Ambra vom Weinlingerfeld (gew. 27.4.2004 - verstorben)

gezogen aus Blanka von Langstögen x Olf di Costa Rubea

 

AP 168 Pkt., FuW 312 Pkt., VGP 412 Pkt., Btr., Bringselverweiser, ZEP 4/4, FW sg/sg

Bia vom Weichselgrund (gew. 22.02.2008 - verstorben)

gezogen aus Ambra vom Weinlingerfeld x Basko von Langstögen

 

AP 163 Pkt., FuW 312 Pkt., VGP 359 Pkt., Totverbeller, ZEP 4/4, FW: sg/gt+

Gamba vom Weichselgrund (gew. 16.04.2013) - Österreichischer Jagdhundeprüfungssieger

gezogen aus Bia vom Weichselgrund x Flic von Wollsberg

 

AP 150 Pkt., FuW 312 Pkt., VGP 420 Pkt., Totverbeller, ZEP 4/4, FW: sg/sg+

Gamba ist eine formschöne und vor allem leistungsstarke Hündin. Absolute Standruhe gepaart mit ausgeprägtem Finderwillen stellen eine hervorragende Basis für die Niederwildjagd dar. An Schwarz- und Raubwild zeigt die Hündin konsequente Härte.

Bia und Gamba vom Weichselgrund

Weichselgrund [-cartcount]